Herzlich willkommen bei meiner Meldorfer KultTour!

Als Stadt- und Museumsführerin in der Stadt Meldorf an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins lade ich Sie herzlich ein, gemeinsam mit mir Verborgenes zu entdecken.
Erleben Sie auf einem Rundgang nicht nur Historie, sondern auch unterhaltsame Histörchen zu Meldorf und Dithmarschen.

Wenn Sie mir bitte hier entlang folgen wollen...



Mittwoch, 4. Oktober 2017

Kultur- und Bürgerhaus Marne

Programm Oktober 2017





Ural Kosaken Chor in Neuenkirchen

"Kunst, und die Musik besonders, ist die ausdrucksvollste Sprache, die jedes Volk versteht; es ist die dauerhafteste Brücke, die die Nationen verbindet." (Andrej Scholuch, 1963)

Anlässlich der Tour durch Deutschland im Herbst 2017 wird ein aktuelles Programm zu Gehör gebracht, was in dieser Weise noch nie von einem anderen Kosakenchor vorgetragen wurde. Begleitet wird der Chor von den Instrumenten Balalaika, Bass-Balalaika und Bajan.





Dienstag, 19. September 2017

Gong-Konzert auf Eiderstedt

Klangstrom und Urschall

Gong-Konzert von Peter Heeren
St. Anna-Kirche in Tetenbüll
Sonntag, 24.09.2017 um 17:00 Uhr
mit Werken von Moritz N. Jansen und Kai Rudl
Eintritt frei, Spenden willkommen
(Hochrechnungen kommen erst nach 18:00 Uhr!) 

Montag, 18. September 2017

Kultur und Genuss im "V"


Neue Lesung mit
Ursel Burmeister und
Dr. Dietrich Stein



Wer vermutet hinter dem Kriegsherrn und Strategen Napoleon einen einfühlsamen Briefeschreiber? Der Reigen der Männer beginnt mit Plinius dem Jüngeren, der 79 n. Chr. "life" den Ausbruch des Vesuvs erlebte und endet im 20. Jh. mit Kurt Tucholsky.

Auf der Seite der Damen warten u.a. Katharina von Aragon, der ersten Frau von Heinrich VIII., Kaiserin Maria Theresia bis Rosa Luxemburg auf die Zuhörer.                                                                           




Glaube - Macht und Selbstjustiz

Sonderausstellung im 
Dithmarscher Landesmuseum 
Meldorf, Bütjestr. 2-4





Dienstag, 12. September 2017

Tavias Reise

Unterwegs in den Zeitlostraum


Tavia ist fast noch ein Kind - und wohnt im Meer, denn Tavia ist ein Tintenfisch-Mädchen. Geborgen und geliebt lebt Tavia zusammen mit den Eltern und ihrem Bruder Tavo in der gemeinsamen Heimathöhle - aber trotzdem reißt sie aus und bricht auf zu einer weiten Reise durch den ganzen Ozean. Einer spannenden Reise, die auch nicht immer ungefährlich ist, zu einer aufregenden Reise, weil sie viele interessante Tiere unterhalb aber auch oberhalb des Meeresspiegels kennenlernt. Doch es ist auch eine traurige Reise, denn Tavia weiß, dass sie bald sterben wird - an der tückischen Krankheit "Buntämie", obwohl sie noch so jung ist. Dennoch ist sie ein Mädchen, das sich den Tatsachen mutig stellt und für sich das Beste dabei herausholt. 
Begleiten wir Tavia auf ihrer Reise - und bei ihrem Abschied aus diesem Dasein, der sie in den "Zeitlostraum" führt. Begleiten wir Tavias Eltern und ihren Bruder Tavo auf ihrem Weg zu Trost und liebevollen Erinnerungen an ihre einzigartige Tochter und Schwester Tavia.

Premiere als geschlossene Veranstaltung für den Hopsitzverein: Samstag, 16. September, 17 Uhr

öffentliche Aufführungen in der Ditmarsia, Süderstr. 16 in Meldorf:
Sonntag, 17. September, 17 Uhr
Samstag, 30. September, 17 Uhr
Sonntag, 1. Oktober, 17 Uhr

Eintrittspreis: 7,50 Euro
Kinder und Jegendliche bis 18 Jahren zahlen 5,00 Euro
Karten gibt es im Schuhhaus Carstensen, Süderstr. 3-5 und an der Abendkasse


Foto: DLZ, Boyens-Medien vom 6.9.2017
 

Orgelkonzert in Marne

Maria Magdalenen-Kirche, Marne
Sonntag, 17. September 2017
um 17:00 Uhr


Organist: Moritz Schott, Hamburg

Der mehrfach ausgezeichnete junge Organist spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelsohn Bartholdy, Robert Schumann und Johann Kasper Kerll.

Eintritt: Spenden sind willkommen